SPRÜCHE

Werbung

Sprüche aus der Altenpflege & Krankenpflege

Die besten Sprüche von Altenpflegern, Krankenschwestern und deren Azubis

Weitere Sprüche von Pflegekräften findest du bei Instagram und bei Facebook.


Ist das Stuhlgang auf ihrer Hose? Nein, das is Kaffee!

Ist das Stuhlgang auf ihrer Hose? Nein, das is Kaffee!

Kennst du schon meine Lieblingsblogs zum Thema Pflege?


Nein, ohne Anordnung kann ich Ihnen leider nichts zum Schlafen geben!

Nein, ohne Anordnung kann ich Ihnen leider nichts zum Schlafen geben!


Hat der Frühdienst / Spätdienst / Nachtdienst nicht übergeben.

Hat der Frühdienst / Spätdienst / Nachtdienst nicht übergeben.

Werbung

Schwester, können Sie mal eben kommen?

Schwester, können Sie mal eben kommen?


10 Gadgets für Pflegekräfte

Die 10 besten Gadgets für Pflegekräfte findest du hier.

Ich mag Punkt 4 echt am liebsten! 😀


Das haben wir immer so gemacht!

Das haben wir immer so gemacht!

Ich hasse diesen Spruch so sehr 😀


Welcher Arzt hat Bereitschaft?

Welcher Arzt hat Bereitschaft?

Weiß das jemand?

Hallo?


Einatmen. Ausatmen. Weitermachen.

Einatmen. Ausatmen. Weitermachen.


In einer gerechteren Welt würde ein Altenpfleger mehr verdienen

In einer gerechteren Welt würde ein Altenpfleger, genau so viel Lohn erhalten wie ein Bundesligaprofi.


Miteinander nicht gegeneinander.

Miteinander nicht gegeneinander.


Es ist wichtig für den Genesungsprozess, dass man mal lacht

Es ist wichtig für den Genesungsprozess, dass man mal lacht.


Ein geheilter Patient, ist ein verlorener Kunde. Sprüche für Pflegekräfte

Ein geheilter Patient, ist ein verlorener Kunde.

Ich habe zu erst an die Pharmaindustrie gedacht, als ich diesen Spruch gelesen habe, denn Konzerne wie Bayer, Pfizer, etc. verdienen ja bekanntlich gerne auf dem Rücken der Patienten.

Doch geheilte Patienten / Bewohner sind für alle Einrichtungen des Gesundheitswesens verlorene Kunden.

Meine Gedanken zu diesem Thema habe in einem kurzen Blogeintrag niedergeschrieben.


Pflegekräfte kennen keinen Ekel! Außer Erbrochenes. Erbrochenes ist wirklich sehr eklig!

Pflegekräfte kennen keinen Ekel! Außer Erbrochenes.
Erbrochenes ist wirklich sehr eklig!

Jeder aus der Pflege, ob nun Altenpfleger, Krankenschwester oder andere, hat sicher schonmal behauptet er kenne keinen Ekel (denn seltsame Gerüche gehören ja zur Arbeit dazu / man gewöhnt sich an alles).

Bis der Norovirus wieder ausbricht.

Welcome to Ekel.


Das Herz wird nicht dement! Noch mehr Sprüche für Pflegekräfte

Das Herz wird nicht dement!

Ein toller Spruch, den ich damals in meiner Ausbildung aufgeschnappt habe. 

In unserem Shop gibt es diesen Spruch auf T-Shirt, Tassen und anderem. Schlag ruhig zu. 😀


Du hast dir deinen Job doch selber ausgesucht! Hättest ja auch was anderes lernen können.

Du hast dir deinen Job doch selber ausgesucht!

Diesen Standardspruch bekommt man häufig entgegen geschleudert wenn man sich über irgendetwas beschwert (zum Beispiel fehlendes Personal, fehlende Materialien, fehlender Schlaf (im Frühdienst)).

Meine erste Stationsleitung hat diesen Spruch gerne genutzt um Diskussionen zu beenden.

Früher wusste ich nie, was ich dazu sagen soll.


Ihr braucht gar nicht anrufen, ich geh eh nicht ran!

Ihr braucht gar nicht anrufen, ich geh eh nicht ran!

Das ist mein Standardspruch vor Beginn des Urlaubs oder eines längeren Blockes von freien Tagen.

Glaubt mir: ich meine es jedes mal ernst.

Und ich springe ständig wieder ein.

Hauptsache gut geschwätzt. 😀


So wenig wie möglich, aber so viel wie nötig.

So wenig wie möglich, aber so viel wie nötig.

Diesen Spruch lernte ich schon in der Altenpflegeausbildung kennen.

Wenn du Interesse an einer Ausbildung hast, kann ich dir unsere Zusammenfassung zu diesem Thema ans Herz legen:

Hier findest du alle Infos!


Gute Pflege beginnt mit guter Kommunikation.

Gute Pflege beginnt mit guter Kommunikation.

Durch falsche Kommunikation sind mir schon so viele Fehler passiert.

So wird es nicht nur mir gehen.


Kein Pieps, kein Ton, Dipiperon. Beruhigungsmittel

Kein Pieps, kein Ton, Dipiperon.


Alles zur Altenpflegeausbildung

Alles zur Altenpflegeausbildung gibt es hier.


Wer randaliert wird relaxiert, wer diskutiert wird intubiert.

Wer randaliert wird relaxiert, wer diskutiert wird intubiert.


Opium hat den Opi um.

Opium haut den Opi um.


Wer nicht spurt kommt in den Gurt.

Wer nicht spurt kommt in den Gurt.


Hinter jedem Bewohner / Patient, steht eine Kraft, die ihre Arbeit mit Liebe macht.

Hinter jedem Bewohner steht eine Kraft, die ihre Arbeit mit Liebe macht.


Je sozialer der Beruf, desto asozialer das Gehalt!

Je sozialer der Beruf, desto asozialer das Gehalt.


Bitte und Danke verursachen keine bleibenden Schäden.

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass die Worte „Bitte“ & „Danke“ keine bleibenden Schäden verursacht.


Ich kann nicht krank werden ich hab morgen Frühdienst.

Ich kann nicht krank werden, ich hab morgen Frühdienst!


Wer keine Temperatur misst, kann auch kein Fieber feststellen.

Wer keine Temperatur misst, kann auch kein Fieber feststellen.

Alle Regeln gibt’s hier