Zugangsvoraussetzungen & Dauer Altenpflegeausbildung

Werbung

Was verdienen Altenpfleger?

Es gibt mehrere Möglichkeiten um die Ausbildung Altenpflege zu beginnen. Du kannst mit einem Abschluss von einer Realschule oder einer anderen 10 – jährigen Schulbildung (z.B. Gymnasium) die Ausbildung beginnen.

Solltest du einen Abschluss einer Hauptschule oder ähnliches haben kannst du im Grunde genommen die Ausbildung über den Umweg der einjährigen Ausbildung beginnen. Sobald du diese abgeschlossen und bestanden hast kannst du hiermit auch eine 3 jährige Altenpflegeausbildung beginnen.

Wenn du deine einjährige Ausbildung sogar mit der Note 2,5 oder besser abgeschlossen hast dann wirst du in das zweite Lehrjahr versetzt. Und zwar direkt sowie ohne Zeitverlust. (Sprich das bitte rechtzeitig mit deiner Einrichtung, der Schulleitung und deinem Praxisanleiter ab!)


Und wie lange dauert die Altenpflegeausbildung?

Kurz und knackig?

3 Jahre in Vollzeit, davon 2100 Stunden schulische und 2500 Stunden praktische Ausbildung.
Eine Teilzeit Ausbildung ist auch möglich und dauert 3 1/2 – 5 Jahre.

Das klingt erst einmal viel aber aus meiner Erfahrung gehen diese 3 Jahre total schnell vorbei.


Auf der nächsten Seite erfährst du welche Aufstiegsmöglichkeiten es als Altenpfleger gibt.

Nächste Seite